> Zurück

Nachlese "EICMA 2015 in Mailand"

Silke 08.12.2015

Der Dezember mit unserer "Chlaus-Kuki" hat mich zwar überholt, aber dennoch soll der EICMA-Besuch in Mailand im November nicht unerwähnt bleiben. Warum? Na weil frau einfach wissen muss, dass sie etwas verpasst hat: Nämlich (Roll-) Material rund um ihr Lieblingshobby und das, soweit das Auge reichte! 
Mit von der Partie: unsere schnellste Kuki, die Töffrennfahrerin Sabine Holbrook.

Einen ausführlichen Bericht gibt's bei fembike.de nachzulesen, hier lasse ich Bilder sprechen ;-).